Dafür sammeln wir aktuell

So sieht gelebte Nächstenliebe aus.

Im Namen der vielen Menschen, die Hilfe brauchen: Herzlichen Dank, dass Sie sich für eine gerechtere Welt einsetzen.

Sicher durften Sie auch schon das eine oder andere Jubiläum feiern. Kennen Sie das Gefühl, nicht gerne über das Erreichte zu sprechen? Aber umso mehr über die Menschen, die Sie auf Ihrem Weg begleitet haben?

Mir geht es heute so. Statt unsere Erfolge aufzuzählen, möchte ich mich bei den Menschen bedanken, die uns in diesen Jahren unterstützt haben. Ihre Zuneigung, Ihr Sinn für Gerechtigkeit, Ihre Güte, zu teilen – das ist, was eine bessere Welt möglich macht. Schauen Sie sich die Menschen in den folgenden Bildern einmal genauer an. Sie erkennen darin das Glück, das Sie mit Ihrer Nächstenliebe jeden Tag auslösen.

Wäre es nicht schön, wenn alle Menschen überall auf der Welt ohne Not leben könnten? Diese Welt ist möglich. Vielleicht nicht heute, aber mit Ihrer Hilfe jeden Tag ein bisschen mehr.

Betrachten Sie hier das Bild im Grossformat.

Gemeinsam meistern wir die Herausforderungen der Zukunft.

Vielen Dank, dass Sie mit uns eine bessere Welt schaffen.

Das machen Menschen wie Sie möglich: