Monitoringbericht

Keine Besserung in Sierra Leone

21.12.2017

Nach der Übernahme des gescheiterten Addax-Projekts durch Sunbird Bioenergy Africa Ltd ist die Situation für die Betroffenen nach wie vor schwierig. Das zeigt ein heute publizierter Monitoringbericht von Brot für alle und ihrer Partnerorganisation Silnorf in Sierra Leone.

Vor über einem Jahr hat das Schweizer Unternehmen Addax Bioenergy Sierra Leone Ltd (ABSL) unter der neuen Mehrheitseigentümerschaft der Sunbird Bioenergy Africa Ltd (Sunbird) seine Geschäftstätigkeit wiederaufgenommen. Brot für alle und ihre Partnerorganisation in Sierra Leone Silnorf (Sierra Leone Network for the Right to Food) haben die Situation rund um das Mabilafu-Projekt beobachtet und heute ihren neuen Monitoringbericht dazu veröffentlicht. Der Bericht zeigt insbesondere im Bereich der Kommunikation sowie der Partizipation Verbesserungsbedarf auf. So hat sich beispielsweise Sunbird als neuer Pächter entgegen der herrschenden Bräuche und Traditionen den Grundbesitzern nie offiziell vorgestellt. Auch die monatlichen Treffen mit den Grundbesitzern finden noch nicht regelmässig statt. Das Multistakeholder-Forum (MSF), das zuvor vierteljährlich durchgeführt wurde, fand nur im Dezember 2016 und November 2017 statt. Die Menschen berichten, dass der Raum, wo sie ihre Anliegen einbringen können, massiv schrumpft.

Ein weiterer Grund zur Besorgnis ist, dass Sunbird neben Zuckerrohr neu auch mit Maniok und Elefantengras für Biokraftstoff und Stromerzeugung experimentiert. Maniok ist besonders besorgniserregend, da es für die Menschen in Sierra Leone nach Reis als das zweitwichtigste Grundnahrungsmittel gilt. Sunbird hat Pläne für den Anbau von Maniok im Rahmen der Outgrower-Programme, die voraussichtlich im nächsten Jahr beginnen werden. Elefantengras wächst wild in der Region, und das Unternehmen stellt Arbeiter ein, die es sowohl in ihren Einsatzgebieten als auch ausserhalb davon mähen. Dies führt manchmal zu Konflikten mit den Eigentümern des Landes, auf dem das Gras wächst, da diese erwarten, dass sie dafür entschädigt werden.

Das Ziel des Monitoringberichts ist es, die Situation der vom Addax Bioenergy-Projekt Betroffenen zu untersuchen und die Ergebnisse zu veröffentlichen. Dies ermöglicht Silnorf, die Menschen vor Ort bei der Verbesserung ihrer Situation gezielter zu unterstützen.

Downlad: Monitoring report on the operations of Addax/Sunbird Bioenergy Mabilafu Project, Sierra Leone (Period July 2016 – August 2017)