Blick über den Gartenzaun

Willkommen auf unserem Blog

In unserem Blog schreiben wir und unsere Partner über Dinge, die uns persönlich bewegen. Wir geben Einblicke in unseren Arbeitsalltag. Wir wollen Haltung zeigen. Oder teilen, was uns verunsichert.

In den letzten Monaten und Wochen stand die Corona-Krise im Mittelpunkt. Sie ist noch längst nicht ausgestanden. Sie wird uns und unsere Partner im Süden weiterhin beschäftigen. Darüber werden wir in unseren Blogbeiträgen weiterhin berichten. In nächster Zeit wollen wir aber den Fokus vermehrt auch auf Geschichten und Stimmen aus dem Süden richten, die anhand konkreter Beispiel und Schicksale aufzeigen, weshalb es so wichtig ist, am 29. November ein JA für die Konzernverantwortungsinitiative in die Urne zu legen.

Vielleicht kennen auch Sie solche Geschichten, haben Kontakt zu Menschen in der Schweiz oder im Süden, die unseren Blick über den Gartenzaun weiter schweifen lassen? Lesen Sie unsere Blogbeiträge – wir freuen uns auf Ihre Berichte!

Sie finden uns auf Facebook, Instagram oder Twitter.

Das Kongo Tribunal im Schauspielhaus

23.10.2020

Am Sonntagabend inszenieren der bekannte Theaterregisseur Milo Rau und sein Team im Schauspielhaus Zürich eine Anhörung zum sogenannten Kongo Tribunal.

Ein klarer Auftrag

16.10.2020

Acht Jahre nach dem Start stehen wir heute kurz vor dem Ziel: Wir können die Abstimmung gewinnen!

Barbaren in der Scheune 3

06.10.2020

Die Deza zahlte einen Betrag in der Höhe von 9.3 Millionen Schweizer Franken an den Internationalen Fonds für landwirtschaftliche Entwicklung (IFAD).

Barbaren in der Scheune 2

02.10.2020

«Der Direktor von Omnivore verliess das sinkende Schiff (den Verwaltungsrat von Doodhwala, Anm.d.Red.) einen Monat vor dem Bankrott und ließ uns im Stich.»

Duzende landwirtschaftliche Fahrzeuge auf einem riesigen Feld

Barbaren in der Scheune

29.09.2020

Claudia Stürzinger und Silva Lieberherr über Private Equity in der Landwirtschaft und wie aus Landwirtschaft Agrobusiness wird.

Rise up for change

24.09.2020

"Ich muss gestehen, dass ich in diesen Tagen im Kontakt mit den jungen und nicht mehr so jungen Leuten, die sich für das Klima engagieren, eine große Bewunderung verspürte". Yvan Maillard…

Solidarität auf dem Bundesplatz

22.09.2020

21. September 2020 auf der Bundesplatz : «We are unstoppable, another world is possible!»

Trientgletscher in der New York Times

15.09.2020

Yvan Maillard Ardenti (Brot für alle) über die Zeremonie für die verschwundenen Gletscher.

Empörend, unverständlich und gefährlich

08.09.2020

Tina Goethe über den Deal zwischen Vertretern des Bauernverbands und der FDP zu den Themen Agrarreform und Konzerninitiative.

Honduras: Gewalt gegen die Garífunas

03.09.2020

Tina Goethe über lebensgefährliches Engagement und die zerstörerischen Auswirkungen im Palmölsektor.

Ein produktiver Spagat

28.08.2020

Stephan Tschirren schreibt in seinem Blogbeitrag über die spannenden und fruchtbaren Verbindungen zwischen der Kleinlandwirtschaft in "seinem Luggli" und der Bildungsarbeit bei Brot für al…

Erfolgreicher Kampf gegen Land Grabbing

21.08.2020

Ermutigende Nachrichten aus Indonesien: Die indigene Bevölkerung von Silit, einem Dorf in West-Kalimantan, soll ihren Wald zurückerhalten!