Aktuell

Über uns

Brot für alle: Globale Gerechtigkeit bleibt im Fokus

19.05.2021

Brot für alle blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2020 zurück. Im Mittelpunkt standen das Engagement für die Konzernverantwortungsinitiative (KVI), g…

Barbara Hirsbrunner neu Stiftungsrätin von Brot für alle

16.06.2020

Die Abgeordnetenversammlung der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz (EKS) hat gestern die Bündnerin Barbara Hirsbrunner in den Stiftungsrat von Brot für a…

Brot für alle: Hoffnung auf Einsicht und Wandel wächst

19.05.2020

19.05.2020, MEDIENMITTEILUNG - Das Geschäftsjahr 2019 stand bei Brot für alle im Zeichen des Aufbruchs: Das Engagement gegen den Klimawandel sowie für eine g…

Mit vereinten Kräften in die Zukunft

01.05.2020

Peter Merz, Direktor HEKS, und Bernard DuPasquier, Geschäftsleiter Brot für alle, sprechen über die bevorstehende Fusion der beiden Werke und erläutern, woh…

Engagement aus dem Homeoffice

23.04.2020

Die Corona-Krise trifft Menschen in Flüchtlingslagern oder Slums ungleich härter als uns. Darauf reagieren viele Bfa-Spenderinnen und -Spender mit Empathie un…

Effiziente Teamarbeit – auch im Homeoffice

14.04.2020

Die Corona-Krise verlangt von uns grosse Anpassungsfähigkeit - auch in der Arbeitswelt.

Zusammenschluss von HEKS und Brot für alle auf gutem Weg

12.04.2019

Brot für alle und HEKS haben sich entschieden, gemeinsam in die Zukunft zu gehen. Der Zusammenschluss soll bis im Jahr 2021 vollzogen werden.

Brot für alle und HEKS wollen zusammenrücken

25.10.2018

Die Stiftungsräte von Brot für alle und HEKS prüfen die Möglichkeit für ein Zusammengehen unter einem Dach im Jahr 2021. Entsprechende Gespräche laufen.

Andreas Thöny neu im Stiftungsrat von Brot für alle

18.06.2018

Die Abgeordnetenversammlung des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes (SEK) hat heute Andreas Thöny in den Stiftungsrat von Brot für alle gewählt. Andr…

Lohntransparenz bei Brot für alle

02.03.2018

Brot für alle gewährt volle Transparenz in Bezug auf die Löhne der Geschäftsleitung.

«Join my Challenge» – Sich selbst und die Welt verändern

13.02.2018

Sich selbst herausfordern, seine eigenen Gewohnheiten hinterfragen und erst noch Bäuerinnen und Bauern im Süden unterstützen? Das ist jetzt möglich mit unse…

Lorenz Kummer ist neuer Medienverantwortlicher

19.09.2017

Im Oktober 2017 übernimmt Lorenz Kummer den Bereich Medienarbeit Deutschschweiz bei Brot für alle. Er ersetzt Urs Walter, der in den Ruhestand tritt.