Aktuell

Partner im Norden

Die Organisationen der Klima-Allianz sagen JA zum CO2-Gesetz

10.09.2020

Der Nationalrat bereinigt heute weitere Differenzen im CO2-Gesetz. Es gilt nun, das Gesetz möglichst rasch unter Dach und Fach zu bringen und umzusetzen.

Widersprüchliche Botschaften

19.02.2020

Vorwärts in alle Richtungen, so zeigt der Kompass der Entwicklungspolitik des Bundesrats. Alliance Sud vermisst klare Bekenntnisse.

Klimagerechtigkeit nicht gegen Entwicklung ausspielen

05.09.2019

Alliance Sud legt in einem Positionspapier die Zusammenhänge dar und plädiert dafür, dass die Schweiz ihrer finanziellen Verantwortung nachkommt.

Mercosur-Abkommen: eine genaue Analyse ist nötig

24.08.2019

Ohne verbindliche Kriterien für Nachhaltigkeit, Menschenrechts-, Tier- und Konsumentenschutz wird die NGO-Koalition zu Mercosur das Vertragswerk im Parlament b…

Gemeinsam bringen wir die Schweiz auf Klimakurs!

10.05.2019

Heute beginnt die Unterschriftensammlung für die Volksinitiative für ein gesundes Klima (Gletscher-Initiative).

Entwicklungszusammenarbeit der Schweiz: Quo vadis?

02.05.2019

Wie will der Bundesrat die Schweizer Entwicklungszusammenarbeit zukünftig ausrichten? Und welche Positionen hat Alliance Sud?

CO2-Gesetz und Pariser Klimaübereinkommen: Offener Brief an den Nationalrat

03.12.2018

Die Klima-Allianz legt die Ambitionslücken des aktuellen Vorschlags zum CO2-Gesetz offen und fordert eine konsequente und gerechte Klimapolitik.

Massiver Einbruch bei der Schweizer Entwicklungsfinanzierung

10.04.2018

Die heute vom Bundesrat publizierten Daten zeigen: Die Schweiz verpasst das selbst gesetzte Ziel bei der Entwicklungszusammenarbeit klar.

Steuervorlage 17: Paradigmenwechsel jetzt!

22.03.2018

Der Bundesrat begibt sich mit der heute publizierten Vorlage zur Unternehmenssteuerre­form entwicklungspolitisch vom Regen in die Traufe.

UNO-Menschenrechtsexperte: «Schweizer Konzernbesteuerung könnte Menschenrechte verletzen»

28.02.2018

Der UNO-Menschenrechtsexperte Juan Pablo Bohoslavsky kritisiert in einem Bericht die Schweizer Steuerpolitik gegenüber multinationalen Konzernen.

Unausgeglichener Bundesrat

28.06.2017

Der Entwurf des Bundesrats für das Bundesbudget 2018 ist ein völlig einseitiges Sparpaket, das erneut vor allem auf Kosten der Entwicklungszusammenarbeit gehe…

Switzerland first! Kommission will internationale Zusammenarbeit reduzieren

22.05.2017

Eine knappe Mehrheit der Finanzkommission des Nationalrats verlangt schon wieder Kürzungen bei der Entwicklungszusammenarbeit.