Neuigkeiten von Brot für alle

Cover_Fern-Studie_News

Land Grabbing in Afrika - finanziert durch europäische Steuerzahler?

15.09.2017

Mehrere Entwicklungsbanken gewährten Addax in Sierra Leone Kredite. Die Schweizer Firma brachte der lokalen Bevölkerung jedoch Landverlust und Hunger.

IMG_1889_news

Proteste von SACOM gegen Ausbeutung in Apple’s Zulieferfirmen

22.09.2017

Heute wurden die Apple Watch 3 lanciert. Unsere Partnerorganisation SACOM protestiert in Hong Kong gegen die Ausbeutung in Apple's Zulieferfirmen.

Lorenz Kummer, Journalist Zeitung "Der Bund", Bern© Valérie Chételat

Lorenz Kummer ist neuer Medienverantwortlicher

19.09.2017

Im Oktober 2017 übernimmt Lorenz Kummer den Bereich Medienarbeit Deutschschweiz bei Brot für alle. Er ersetzt Urs Walter, der in den Ruhestand tritt.

Erhalten Sie unseren Newsletter

Entwicklungspolitik

Unsere Schwerpunkte

Ein Mann steht vor einem gerodeten Feld.

Land Grabbing

Land Grabbing betrifft weltweit riesige Flächen im Gesamtumfang von ungefähr der Ausdehnung Westeuropas.

Mehr lesen
Menschen auf dem Weg zu einem See einer Mine

Wirtschaft & Menschenrechte

Menschenrechte brauchen auch eine Globalisierung der Verantwortung.

Mehr lesen
Asiatische Arbeiterinnen in einer Fabrik für Smartphones.

Fairer Konsum

Unser Konsum beeinflusst das Leben jener Menschen, die für unsere neuen Handys oder Teppiche gearbeitet haben.

Mehr lesen
Duzende landwirtschaftliche Fahrzeuge auf einem riesigen Feld

Landwirtschaft & Klima

Unser heutiges Landwirtschafts- und Ernährungssystem ist der Haupttreiber der Klimaerwärmung.

Mehr lesen

Brot für alle

Unser Engagement für eine gerechtere Welt

Brot für alle engagiert sich im Norden wie im Süden für einen Wandel hin zu neuen Modellen der Nahrungsmittelproduktion und der Wirtschaft. Diese setzen auf Kooperation zwischen den Menschen und fördern den Respekt gegenüber den natürlichen Ressourcen.

 Über uns

1

Danke für Ihre Unterstützung!

Welchen Betrag möchten Sie spenden?

Pin It on Pinterest

Share This